• Von SP Therwil, 6. Dezember 2017

    Am Sektionstreffen vom 29. November war nebst der kommenden Gemeindeversammlung auch die 99% Initiative ein Thema, vorgestellt von Jasmine Bosshard von den JUSO. Während das Lohneinkommen durch unsere Arbeit entsteht sind die Kapitalerträge wegen einstiger Lohnarbeit und vor allem wegen ererbten Kapital- und Sachwerten entstanden. Die jährlich publizierte „Hitparade“ der reichsten Schweizer zeigt eindrücklich, dass… Artikel ansehen
    Weiterlesen...


  • Von SP Therwil, 21. November 2017

    Zu diesem Abstimmungstermin waren sich die SP Delegierten vollständig einig. Sie sagen NEIN zur Streichung S9 (Läufelfingerli). Das sind die Ziffern 2.7 c. und 2.7 d. des Landratsbeschlusses vom 23. März 2017 betreffend Erteilung des 8. Generellen Leistungsauftrags im Bereich des öffentlichen Verkehrs für die Jahre 2018-2021, Finanzprogramm für die Jahre 2020 und 2021. Eine… Artikel ansehen
    Weiterlesen...


  • Von SP Therwil, 5. September 2017

    Am 24. September geht es vor allem um die Stärkung unserer AHV. Diese Vorlage ist das Resultat ernsthafter parteiübergreifender Verhandlungen. Die Ziele der Revision, nämlich Erhalt des Rentenniveaus, Sicherung der Sozialwerke, Flexibilisierung des Rentenalters und Stärkung solidarischen Finanzierung wurden erreicht. Es forderte aber  auch Opfer, vor allem von den Frauen, für die ein höheres Rentenalter… Artikel ansehen
    Weiterlesen...


  • Von SP Therwil, 24. Juli 2017

    Es braucht gut informierte Stimmbürgerinnen und Stimmbürger, wenn diese Reform im September vors  Volk kommt. Deshalb sind wir sehr dankbar, dass uns Nationalrätin Silvia Schenker diese Vorlage vorgestellt hat. Es ist sinnvoll, dass dabei die beide Säulen gemeinsam behandelt wurden, denn schliesslich wollen wir wissen, wie hoch die Rente dereinst sein wird und nicht aus… Artikel ansehen
    Weiterlesen...


  • Von SP Therwil, 31. Mai 2017

    Gegen das nach vielen lebhaften aber auch mühsamen Diskussionen in den eidgenössischen Räten verabschiedete Gesetz ist das Referendum ergriffen worden. Es dürfte zustande und am 24. September vors Volk kommen. Das ist ein zentrales Thema und eine der grössten Herausforderungen der Zukunft. Wir freuen uns deshalb ausserordentlich, dass Nationalrätin Silvia Schenker diese Vorlage präsentieren und… Artikel ansehen
    Weiterlesen...


  • Von SP Therwil, 24. April 2017

    Das mit fast allen Parteien, dem Bundesrat und Parlament ausgehandelte Paket stellt die Weichen richtig. Die nötigen Massnahmen für mehr Energieeffizienz und erneuerbare Energien werden gefördert, was gleichzeitig Aufträge für unsere Wirtschaft und KMUs bedeutet. Finanziert wird das mit einer Erhöhung des Netzzuschlags von 1.5 auf 2.3 Rappen/KWh. Das bedeutet für eine durchschnitliche Familie Fr…. Artikel ansehen
    Weiterlesen...


  • Von SP Therwil, 18. April 2017

    Die Befürworter dieser Wiedemann-Initiative versuchen, den Eindruck zu wecken, dass die Lehrpersonen bisher nicht kompetent ausgebildet seien. Dies trifft natürlich nicht zu. Ausserdem würde sich der Kanton bei Annahme dieser Initiative einmal mehr ins Abseits manövrieren und es entstünde eine Insellösung für die auszubildenden Lehrpersonen in BL. Die SP will dies nicht und hat einstimmig… Artikel ansehen
    Weiterlesen...


  • Von SP Therwil, 11. April 2017

    Am 21. Mai wird auch darüber abgestimmt, ob die  Amtszeitbeschränkung im Landrat aufgehoben werden soll. Das ist wirklich das falsche Rezept für unseren Kanton, denn so geraten junge politisch interessierte Menschen auf eine demotivierend lange Wartebank. Mit einem Ja zu dieser demokratische heiklen Abstimmungsfrage würde die Nachwuchsförderung vernachlässigt. Auch der frische Wind, den alle Parteien… Artikel ansehen
    Weiterlesen...


  • Von SP Therwil, 21. März 2017

    Dass wir immer wieder Entscheidungen zu unserer Gesellschaft und ihrer Ausrüstung fällen dürfen ist ein Geschenk unserer direkten Demokratie, wofür uns viele Staaten beneiden. Zum 21. Mai hat die Delegiertenversammlung der SP folgende Parolen gefasst: Nein zur Aufhebung der Amtszeitbeschränkung im Landrat. 16 Jahre sind genug! Nein zur Bruderholz-Initiative zu Gunsten der gemeinsame Spitalplanung mit… Artikel ansehen
    Weiterlesen...


  • Von SP Therwil, 2. März 2017

    Der Auftakt der gut besuchten GV der SP Therwil war eine kurze Präsentation zu den europäischen Menschenrechten. Nach dem 2. Weltkrieg wurde klar, dass die Menschenrechte überstaatlich geschützt werden müssen. 1953 traten sie in Kraft mit zuerst 10, dann 1914 47 unterzeichnenden Staaten. Dem Europäische Gerichtshof für Menschenrechte gehören pro Staat eine/n Richterin an. Von… Artikel ansehen
    Weiterlesen...